BLOG

Qualitätssiegel „IT Security made in Germany”

IT Security made in Germany TeleTrusT

Das Qualitätssiegel „IT Security made in Germany” wird vom TeleTrusT – Bundesverband IT-Sicherheit e.V. unter Mitwirkung des Bundesministeriums des Innern (BMI) und des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) an Unternehmen vergeben, deren Produkte besondere Qualitätsanforderungen erfüllen.

Wir freuen uns sagen zu dürfen, dass glacier advisory & coaching alle Anforderungen zur Erlangung des Qualitätssiegels „IT Security made in Germany” uneingeschränkt erfüllt. Mit dem Prädikatssiegel können wir die Qualität unserer angebotenen Leistungen noch erfolgreicher unter Beweis stellen. Besondere Relevanz hat das Siegel für uns in Verbindung mit den von uns ausgestellten Schulungszertifikaten. Das auf dem Zertifikat abgebildete Qualitätssiegel „IT Security made in Germany” garantiert Ihnen und Ihren Geschäftspartnern, das es sich bei uns um qualitativ hochwertige Schulungen handelt.

Dieses Prädikatssiegel spielt eine immer größere Rolle bei Geschäftspartnern. Es ist ein Qualitätsmerkmal, auf welches heutzutage kein Unternehmen mehr bei seinen Lieferanten verzichten sollte.

Das Siegel „IT Security made in Germany” wurde im Jahr 2005 auf Initiative des Bundesministeriums des Innern (BMI) und des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) etabliert. Unter Mitwirkung der beiden Ministerien vertritt der Verein „ITSMIG” die wirtschaftlichen, technischen und wissenschaftlichen Interessen der deutschen höherwertigen IT-Sicherheitswirtschaft (insbesondere der Krypto-, PKI-, Biometrie- und Kommunikationssicherheitsindustrie) gegenüber Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Öffentlichkeit auf nationaler und internationaler Ebene. Sowohl das BMI wie auch das BMWi sind im Beirat von „ITSMIG” vertreten.